Neoinstitutionalistische Organisationstheorie

Neoinstitutionalistische Organisationstheorie Die in der nordamerikanischen Organisationsforschung wurzelnde neoinstitutionalistische Organisationstheorie ist derzeit eine der weltweit f hrenden Organisationstheorien Im Mittelpunkt dieses Ansatze

  • Title: Neoinstitutionalistische Organisationstheorie
  • Author: Peter Walgenbach
  • ISBN: 3170190881
  • Page: 394
  • Format:
  • Die in der nordamerikanischen Organisationsforschung wurzelnde neoinstitutionalistische Organisationstheorie ist derzeit eine der weltweit f hrenden Organisationstheorien Im Mittelpunkt dieses Ansatzes stehen die gesellschaftliche Einbettung von Organisationen sowie die zentrale Rolle des sozialen und kulturellen Umfeldes f r die Legitimit t von Organisationsstrukturen und Managementpraktiken Das vorliegende Buch bietet eine umfassende Einf hrung in die Grundlagen der neoinstitutionalistischen Organisationstheorie Ergebnisse der empirischen Forschung und konzeptionelle Weiterentwicklungen des Ansatzes werden vorgestellt und diskutiert Anhand aktueller Fragestellungen werden die unterschiedlichen Positionen innerhalb des Neoinstitutionalismus, potenzielle Schnittstellen mit anderen Organisationstheorien sowie das Spektrum m glicher Forschungsmethoden aufgezeigt und kritisch kommentiert.

    Organisationstheorie Organisationstheorien haben den Zweck, Organisationen, ihr Entstehen, ihr Bestehen und ihre Funktionsweise zu erklren Es existieren eine Vielzahl von Soziologischer Neoinstitutionalismus Der Soziologische Neoinstitutionalismus ist ein theoretischer Ansatz der Soziologischen Organisationstheorie, dessen Grundlagen die amerikanischen

    • ↠ Neoinstitutionalistische Organisationstheorie || Ì PDF Read by ñ Peter Walgenbach
      394 Peter Walgenbach
    • thumbnail Title: ↠ Neoinstitutionalistische Organisationstheorie || Ì PDF Read by ñ Peter Walgenbach
      Posted by:Peter Walgenbach
      Published :2018-07-21T01:44:35+00:00

    One thought on “Neoinstitutionalistische Organisationstheorie

    1. None

      Ich habe die neoinstituionalistische Organisationstheorie in meine Masterarbeit eingebaut. Als Basisliteratur war dieses Buch perfekt. Die recht komplizierte Theorie wird sehr gut erklärt. Besonders gut finde ich, dass Auszüge aus den Original-Papern abgedruckt sind, sodass man direkt die Verweise auf die Originale hat.

    2. None

      Habe das Buch für meine Masterarbeit gekauft und war sehr zufrieden. Hier werden einem die Grundlagen des SNI verständlich erklärt, außerdem gibt es Anregungen für weitere Literatur. Schade, dass das Kapitel über die praktische Anwendung des SNI (empirische Forschung) zu kurz kommt.

    3. None

      Ich musste mich fachfremd ganz neu einarbeiten in die neoinstitutionalistische Organisationstheorie und habe wirklich viele Werke dazu gelesen. Ich bin sehr froh, dass ich dann auf dieses Buch gestoßen bin, das mir einen systematischen und gut verstehbaren Einstieg geboten hat. Von dort ausgehend konnte ich gezielt weiterlesen und die Originaltexte und weiteren Sekundärtexte gut einordnen. Sehr empfehlenswerter Überblick!

    4. None

      Neo-institutional organization theory as a term is a tongue-twister. As an academic theory it is convolute: It originated in three main articles that spurred a widely diverse and successful strain of organizational research. In their book 'Neo institutional organization theory', Walgenbach/Meyer manage to tame this assorted field short-handedly in an easy and most accessible manner.Often German publications are replete with blown-up academic language. None of that can be found in Walgenbach/Meye [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *