Theoderich der Große: König der Goten, Herrscher der Römer

Theoderich der Gro e K nig der Goten Herrscher der R mer Ravenna M rz Nicht ein Knochen war in diesem Schuft So kommentierte der Gotenk nig Theoderich seinen Mord an Odoaker den er gerade mit einem einzigen Schwerthieb aus dieser Welt verabschiedet

  • Title: Theoderich der Große: König der Goten, Herrscher der Römer
  • Author: Hans-Ulrich Wiemer
  • ISBN: 3406719082
  • Page: 336
  • Format:
  • Ravenna, 5 M rz 493 Nicht ein Knochen war in diesem Schuft So kommentierte der Gotenk nig Theoderich seinen Mord an Odoaker, den er gerade mit einem einzigen Schwerthieb aus dieser Welt verabschiedet hatte Mit dem Ende seines Widersachers war eine Planstelle freigeworden die des Herrschers ber den Westteil des Imperium Romanum Wer den blutigen Auftakt seiner Regierung miterlebt hatte, konnte schwerlich erwarten, dass es ausgerechnet dem eidbr chigen, blutbesudelten Theoderich gelingen w rde, Goten und R mern zu einer jahrzehntelangen Periode der Ruhe und Stablit t zu verhelfen Dieses Buch bietet die spannende Geschichte, wie er es verstand, seine beiden V lker in einer klugen Arbeitsteilung auseinanderzuhalten die milit rischen Aufgaben den Goten, das Zivilleben und das Entrichten der Steuern den R mern Das Geheimnis seines Erfolgs, das der Autor dieser modernen Biographie berzeugend entschl sselt, lautete Integration durch Separation Auch nach 1500 Jahren ist es faszinierend zu verfolgen, wie es Theoderich trotz der gro en Konfliktpotentiale in Glaubensfragen und Kirchenorganisation, zwischen Kriegern und Zivilisten, im Verh ltnis zum Kaiser in Konstantinopel und zu den germanischen K nigen im Westen sowie angesichts dr ngender sozialer Probleme gelang, nach innen wie nach au en Frieden zu halten, aber notfalls auch kompromisslos Frieden zu schaffen.

    • [PDF] ↠ Free Read ☆ Theoderich der Große: König der Goten, Herrscher der Römer : by Hans-Ulrich Wiemer ↠
      336 Hans-Ulrich Wiemer
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Free Read ☆ Theoderich der Große: König der Goten, Herrscher der Römer : by Hans-Ulrich Wiemer ↠
      Posted by:Hans-Ulrich Wiemer
      Published :2018-09-04T12:28:47+00:00

    One thought on “Theoderich der Große: König der Goten, Herrscher der Römer

    1. None

      Ich denke, dass dieses Buch locker fünf Sterne verdient hat. Wiemers bietet hier vielmehr als eine Biografie Theoderichs. Wiemers behandelt die gesamte Geschichte der Goten, von den Anfängen bis zum Untergang des Ostgotenreiches. Damit ist das Buch ein guter Ersatz für das inzwischen etwas in die Jahre gekommene Werk "Geschichte der Goten" von Herwig Wolfram.Der Schreibstil ist angemessen und flüssig, trotz der sehr hohen Informations- und Detaildichte. Der Text ist gut geordnet und struktur [...]

    2. None

      Historiker Hans-Ulrich Wiemer wagt sich nach Alexander dem Großen (erschienen 2015) an den nächsten antiken Herrscher: Theoderich dem Großen, Herrscher über das (West)Römische Reich von ca. 471 – 526 n. ChrIn vierzehn schön gegliederten Kapiteln erfahren wir vom wechselvollen Schicksal der (Ost)Goten vom späten 4. Jh. Bis zum Untergang ihres Reiches um 552 n. ChrZu Beginn wird versucht die Herkunft der West- und Ostgoten anhand von Zuwandererströmen und Landkarten herzuleiten.Kein einf [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *